PAK
POLYZYKLISCHE AROMATISCHE KOHLEWASSERSTOFFE

PAK sind natürliche Bestandteile von Kohle und Erdöl. PAK werden über die Haut und durch Einatmen aufgenommen, führen zu gesundheitlichen Schäden und sind krebserzeugend.


VORKOMMNISSE

   Asphalt / Pech

   Teerhaltige Klebstoffe (Parkettkleber)

   Abdichtungsstoffe und Isoliermaterialien

   Bitumenhaltige Beschichtungen (Eisenbahnschwellen)

   Weichmacheröle in Gummigriffen und Kabelummantelungen


VORSCHRIFTEN

Die fachgerechte Eliminierung dieser Schadstoffquelle erfolgt im Sinne des Vorsorgeprinzips und ist mit Auflagen durch die SUVA klar geregelt.


PAK-haltige Korkisolation
PAK-haltige Korkisolation